DRY AGER® DX 500® (c) Landig

Dry Aging für die eigene Küche

Von ,

Lust auf die Königsklasse der Fleisch-Feinschmecker? Auf perfekt gereifte Steaks in einer Qualität, wie man sie sonst nur in Top-Steakhäusern bekommt? Homemade – in der eigenen Küche zuhause? Kein Problem mit dem kompakten Reifeschrank der Kühltechnik-Manufaktur Landig aus dem schwäbischen Bad Saulgau.

DRY AGER® DX 500®, der erste Fleischreifeschrank für die Einbauküche von der Landig u. Lava GmbH Was bisher eher Profi-Küchen, Handel und Gastronomie vorbehalten war, wird jetzt zuhause möglich. Mit dem DRY AGER® DX 500® kann jeder Steak-Freund ohne weitere Vorkenntnisse perfekt trocken gereiftes Fleisch selbst erzeugen. Dazu braucht er nur eine Steckdose und einen Standard-Einbauplatz in der Küche. Trotz seiner schlanken 60 x 60 cm Grundfläche und einer Höhe von gerade mal 90 Zentimetern bietet das kompakte Einbaugerät Platz für bis zu 20 kg Fleisch.

Der Reifeschrank verbindet die uralte Tradition des gut abgehangenen Fleisches mit der hygienischen Sicherheit modernster Profi-Technologie und einem edlen Design aus gebürstetem Stahl. Der DRY AGER® DX 500® eignet sich neben Rindfleisch auch für Schweine-, Lamm,- oder Rehfleisch und Wurstwaren wie Salami oder Schinken. Selbst Vegetarier profitieren von diesem Highend-Kühlschrank: Hobby-Affineure finden für ihre Käse-Veredelung die perfekten, keimsicheren Bedingungen.

Was ist Dry Aging?
Dry Aging – Trockenreifung – ist ein Jahrhunderte altes Verfahren, bei der Fleisch am Knochen über mehrere Wochen bei ca. 60 Prozent Luftfeuchtigkeit um den Gefrierpunkt herum reift. Der langsame Wasserentzug schont sämtliche Geschmacksstoffe, allen voran Umami und Zucker. Das Fleisch wird zarter, aromatischer und bekömmlicher.

Zurück zur Übersicht
Bewertungen
(0 Bewertungen)

Kommentare (0)

Kommentieren