Vorbei die Zeiten, in denen die Küchenarmatur darauf reduziert ist, kaltes Wasser und warmes Wasser fließen zu lassen. Jetzt kann sie neben Kochendwasser auch Sprudelwasser und sogar dosieren! [...] mehr
Gestern ist die Kölner Möbelmesse und mit ihr auch die LivingKitchen zuende gegangen. Ein Gang durch die präsentierten Küchen zeigte Entwürfe kaum mehr erkennbarer Küchen und solcher, bei denen alle Küchenfunktionen offen liegen. [...] mehr
Sieht aus wie ein Klavier, ist aber ein Schreibtisch, und nicht nur das: Unter der Schreibtischplatte verbirgt sich eine kompakte Küche, quasi Schreibtisch und Mini-Küchenzeile in einem! [...] mehr
Ist der Platz in Deiner Küche eher knapp bemessen? Auch dann gibt es Lösungen, für einen kleinen Essplatz zu sorgen, der zu anderen Zeiten auch für die Zubereitung von Mahlzeiten, das Schnipseln von Gemüse etc. genutzt werden kann. Diese Beispiele beweisen: Platz ist in der kleinsten Küche! [...] mehr
Auf der Mailänder Möbelmesse sieht man jedes Jahr die außergewöhnlichsten Einrichtungsideen und nicht zuletzt auch Küchendesigns. Im April 2018 stellte Kartell auch diese Kreuzung aus Tisch und Kochfeld vor – perfekt, wenn man Platz, aber nicht unbedingt Geld sparen will ;-) [...] mehr
Einfach mal die Möbel umstellen – das bringt sowas von frischen Wind in die Räume, in denen man lebt. Leider sind Küchen per se dazu schlecht geeignet, weil Hoch- und Unterschränke meist eine Einheit bilden. Wenn dann noch alle Geräte vollintegriert sind, ist die Anordnung der Küchenmöbel eigentlich in Stein gemeißelt. Diese für immer festgelegte Küchenarchitektur kämmt das Konzept der Modulküchen gegen den Strich. [...] mehr
Gerade an der Kücheneinrichtung können Wohnpsychologen gut erkennen, ob sie ein Mann, eine Frau oder ein gemischtgeschlechtliches Paar bewohnt: Männer mögen‘s sachlich-technisch, Frauen wünschen Gemütlichkeit. An scheinbar überalterten Stereotypen ist anscheinend immer noch was dran. [...] mehr
Einladend, gemütlich, praktisch, sicher – all das soll eine Küche sein. Ihrer Multifunktionalität sollte auch die Beleuchtung in nichts nachstehen: Helles Arbeitslicht, das keine Schatten wirft, ist dabei genauso essenziell wie angenehm temperierte Tischbeleuchtung beim Kaffee, Tee oder Speisen. [...] mehr
Möbel- und Küchenmessen machen mehr als deutlich: Küche ist und bleibt Mittelpunkt des Lebensraums. Damit steigt auch der Anspruch an die wohnliche Küchengestaltung weiter an. Das vielbeschriebene „Hygge“-Gefühl aus Skandinavien hat diesem Küchentrend letztes Jahr noch Feuer gemacht. Wohnlichkeit wird dabei z. B. durch folgende Küchenlösungen erreicht: [...] mehr
Die achte Ausgabe der Premium Messe tagt vom 6. bis 7. Mai im denkmalgeschützten Location-Ensemble aus Zenith, Kohlebunker und Kesselhaus in München Freimann. Über hundert Aussteller präsentieren modernes Interieur für Wohnen, Speisen, Kochen und Relaxen. [...] mehr
Eine Küche sollte nicht nur gut aussehen, sondern auch mit zugeschnittener Funktionalität begeistern. Schließlich ist sie nicht nur Aufenthaltsraum oder Prestigeobjekt, sondern in erster Linie Werkstatt und Kombüse! Vier Beispiele für praktische Funktionen in einer modernen Einbauküche: [...] mehr
Die Küche ist das neue Statussymbol der Deutschen: Immer mehr Hobbyköche investieren in ein perfekt ausgestattetes Premiummodell. Das zeigen die Verkaufszahlen und eine Erhebung der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) zusammen mit dem Arbeitskreis Moderne Küche (AMK). [...] mehr
Eine eigene Insel können sich nur die wenigsten Menschen leisten, und außerdem wäre sie wahrscheinlich auch viel zu weit weg. Die eigene Kücheninsel ist dagegen ganz nah und immer irgendwie machbar, vorausgesetzt jedoch, ausreichend Platz ist vorhanden. [...] mehr
Gourmet-Tempel oder Funktionszelle? Beim Planen und Erneuern deiner Küche ist dein Typ gefragt! Denn die Auswahl in der modernen Küchengestaltung ist so groß, dass es unerlässlich ist, sich in aller Ruhe intensiv zu fragen, in welche Richtung es gehen soll. Hier kommt eine kleine Orientierungshilfe. Bist du … [...] mehr
Hierzulande träumen viele davon. Im Süden ist sie gang und gäbe: die Außenküche. Gibt es etwas Schöneres, als draußen zu kochen? Die Vorteile einer Küche im Freien sind klar: Man spart sich die Dunstabzugshaube bzw. den Kochfeldabzug, kocht an der frischen Luft, kann gleich in der Küche den Grill anwerfen und um die Ecke die Kräuter pflücken. [...] mehr
Langweilige Lichtschalter? Von wegen: Wenn man einmal weiterdenkt, verleiht er der Einrichtung den letzten Schliff. Zeit wird's, dass jeder Raum einen anderen Schalter erhält. Denn wie könnte man sich bei so vielen faszinierenden Designs nur auf ein einziges festlegen?! [...] mehr
Ob grifflose Küche, Küche im Landhausstil oder puristisches Küchendesign: Das Apothekerschrank-System lässt sich in jeder Küche unterbringen, auch in der ganz kleinen Küche. [...] mehr
Staubsaugen ohne Bücken? Das muss doch möglich sein, dachte sich Josef Kronthaler, Tüftler bei Gronbach im bayerischen Wasserburg. „Bauen wir doch einen Staubsauger, der in den Küchensockel passt! Einmal kurz mit dem Besen kehren und schwupp, weg ist der Dreck. Kein Schleppen, kein Bücken, alles sauber.“ [...] mehr
Was brauchen wir zum Wohnen? Dieser Frage ging beim diesjährigen Messedoppel imm cologne und LivingKitchen der New Yorker Designer Todd Bracher nach. Bracher versuchte, auf sinnliche wie intellektuelle Weise deutlich zu machen, welche Bedürfnisse im täglichen Leben wirklich essentiell sind und wie man sie in einer zeitgemäßen Wohnform zusammenfassen kann. [...] mehr
Die Tage, in denen Küchenschubladen zu den chaotischsten Orten in der ganzen Küche zählten, sind gezählt. Dank einer Vielzahl ausgeklügelter Schubladen-Einsätze entstehen perfekte Schablonen und eine neue Benutzerfreundlichkeit für die Küchenarbeit. [...] mehr
Küchenspülen sind heute in vielfältiger Form und Materialität verfügbar und sollen das Abwaschen so leicht wie möglich machen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, die Küchenspüle passend in die Arbeitsplatte zu integrieren: als Einbaubecken von unten befestigt, aufliegend und wasserdicht versiegelt oder flächenbündig. [...] mehr
Küchenbänke hatten lange den Ruf, spießig zu wirken. Vielleicht als Eckbank mit Kunststoff überzogen und Stauraum unter der Sitzfläche. Doch nicht in dieser Machart: puristisch auf das Wesentliche reduziert, vielseitig, platzsparend. Küchenbänke sind wieder so richtig im Kommen. Wir zeigen, warum. [...] mehr
Frischen Wind in die Küche zaubern – das gelingt mit der Erneuerung der Küchenrückwand, auch Spritzschutz genannt. Anstelle von Kacheln und Fliesen kommen hier alle möglichen anderen Materialien in Frage. [...] mehr
In Küchen werden tausend verschiedene Dinge aufbewahrt – vom Kochtopf bis zum Sparschäler, vom Lieblingstee bis zu Vitamintabletten. Stauraum ist da unerlässlich, vor allem ein durchdachtes Aufbewahrungssystem, damit Küchengeräte und -werkzeuge genau da greifbar sind, wo sie am häufigsten benötigt werden. [...] mehr
Küchentheken können so vieles sein! Mit einer Küchentheke schafft man nicht nur zusätzliche Arbeitsfläche und Stauraum und verkürzt Wege, man kann die Theke auch als Raumtrenner nutzen. Freistehend grenzt sie den anliegenden Essbereich ab und schafft einen fließenden Übergang mit einer freiräumigen Atmosphäre. [...] mehr
Laut einer aktuellen Studie werden Möbel noch immer bevorzugt direkt im Geschäft gekauft. Für Küchenmöbel gilt dies in besonderer Weise. Küchen sind aber auch mit Abstand das Komplexeste, wenn es um Raumplanung geht. Hier müssen eine Menge Möbel- und Einzelteile genau zueinander passen, müssen vorhandene Anschlüsse berücksichtigt, Körpergröße und Kochgewohnheiten mitbedacht werden und vieles, vieles mehr. [...] mehr
Wie könnte er fehlen – vorausgesetzt, es ist genügend Platz vorhanden? Die Rede ist vom Esstisch in der Küche. Wer träumt nicht davon? Küchen sind einfach zum Lieblingsort des Zuhauses geworden. Hier, wo Herd und Ofen und alles, was schmeckt in nächster Nähe sind, will gekocht, gegessen, gefeiert werden. Und das am liebsten an der großen stabilen Tafel mit ganz viel Platz für Familie und Freunde. [...] mehr
10, 15 oder sogar 20 Quadratmeter? Wie viel Platz steht für die geplante Einbauküche zur Verfügung? Wir haben uns nach Beispielen umgesehen, wie man bei wenig bis mehr Grundfläche viel aus einer Küche herrausholen kann – inklusive Stauraum und Wohlfühlfaktor. Ein guter Küchenplaner in Persona ist dabei unersetzlich! [...] mehr
Wohin mit meinem Geld? Noch vor wenigen Jahren fiel die Antwort zweifelsfrei so aus: aufs Tagesgeldkonto oder in fest verzinste Wertpapiere. Ganz anders heute: Angesichts von Mini-Sparzinsen in kaum noch wahrnehmbaren 0,X Prozenttiefen macht es einfach keinen Sinn mehr, sein mühsam erspartes Geld zur Bank zu bringen. [...] mehr
Jede gute Party endet irgendwann in der Küche. Das ist keine Erfindung einer schwedischen Möbelmarktkette, sondern war schon immer so. Was Wunder: In der Küche vermutet der Gast noch gesicherte Vorräte vom Mousse au Chocolat, kühle Getränke und auch Gesprächsraum, weil Küchen bei Parties meistens etwas weniger beschallt sind. Endlich kann man den einen oder die andere ein wenig kennen lernen, ohne dabei immerzu schreien zu müssen. [...] mehr
In seinem 2013 eröffneten Atelier hat Christian Nienhaus eine Plattform geschaffen, um die beiden Disziplinen Kunst und Kochen miteinander zu verschmelzen. Küppersbusch kooperiert jetzt mit dem Gelsenkirchener Künstler. [...] mehr
Die Küche ist das Herz des Hauses, und der Herd das Herzstück der Küche. Seit die Menschen anfingen, ihr Essen über dem offenen Feuer zu garen, haben sich Garmethoden und Herdformen enorm verändert. Heutzutage gibt es eine riesige Auswahl an Modellen mit verschiedenen Heizarten von Gas bis Induktion. [...] mehr