Artikel zum Stichwort "Gürilla-Kochen"

Für alle, die in ihrer Küche Werkstatt-Atmosphäre und das Unübliche vermissen, gibt es ein Buch: „Trick 17 – Küche“ kommt mit 222 genialen Lifehacks und Rezeptideen, die teils komplett aus der Art schlagen. Zeit wird's: Wer sagt, dass man in der Küche alles immer genau so und nur mit offiziellen Küchengeräten machen darf? Langweilig! [...] mehr
„Kitchen Impossible“ – unter diesem Titel misst sich Fernsehkoch Tim Mälzer jetzt sonntags auf VOX mit Größen seines Metiers. Aber nicht einfach so, nein, sondern unter extrem erschwerten Bedingungen: Beide Kontrahenten schicken sich gegenseitig in zwei ausgesuchte Restaurants, wo ihnen in einer Black Box ein Gericht präsentiert wird, dessen Namen und Zutaten geheim bleiben. Dieses Gericht muss bis ins letzte Detail nachgekocht werden, und es soll am Ende nicht nur so aussehen wie das Original, sondern auch genauso schmecken. Niemand Geringeres als Stammgäste, deren Leibspeise genau diese Kreation ist, prüfen das Ergebnis mit kritischen Zungen. [...] mehr
Jetzt gibt es sie auch in Deutschland immer öfter: Foodtrucks, ehemalige Lkws oder Busse, die zur vollausgestatteten Küche umgebaut wurden. Ihre Inhaber: vom Hobby- bis zum ausgebildeten Koch. Berlin und München sind Hochburgen, aber auch kleinere Städte ziehen nach. Wir treffen Foodtrucker Andreas Wurster auf dem Dortmunder Phönixgelände. [...] mehr
11.02.2015 Leckeres

Supper Clubs

Gemeinsam Essen bringt Menschen einander näher - das war schon immer so und wird wohl auch immer so bleiben. Zeitgleich erfreut sich das Kochen auf gehobenem Niveau immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, dass beides zusammen – also Kochen und Essen – zu einer Bewegung führt, die fremde Menschen und Hobby-Köche an einen Tisch bringt. Supper Clubs lautet das Stichwort, unter dem sich Privatpersonen zusammenschließen, um gemeinsam für völlig fremde Menschen zu kochen. [...] mehr