Matte Küchenfronten in Dunkelgrau und Weiß

Küchenfronten in Matt

Ein Blick auf viele aktuelle Küchen-Kollektionen zeigt, dass matte Küchenfronten deutlich im Fokus stehen. Ob hellere oder dunklere Farbgebung – für jeden Geschmack ist die gewünschte Farbgebung möglich. Der Verzicht auf hochglänzende Oberflächen verhilft der Küche noch einmal mehr zu wohnlichem Flair.

Mattweiß lackierte LandhauskücheWeiße Hochglanzküche – für viele Menschen ist das immer noch Paradebeispiel, wenn sie an Küchenumbau oder Küchen-Neuplanung denken. Einiges spricht dafür: Hochglanzfronten sind pflegeleicht und strahlen Sauberkeit und Hygiene aus. Doch hochglänzende Oberflächen – gerade in Weiß – wirken nicht gerade gemütlich. Aus genau diesem Grund findet man unter gemütlichen Landhausküchen keine, deren Fronten hochglänzend lackiert sind (siehe Bild). Auch die modernen Country-Küchen besitzen stets matte Oberflächen.

Küchenfronten, matt lackiert, Dunkelgrau und Weiß kombiniertMatte Lackierungen kommen dem Anspruch an Wohnlichkeit in der Küche entgegen: Statt spiegelnder Fläche bringen sie mit gedeckten Farben mehr Ruhe und Behaglichkeit in den Raum. Viele Küchenhersteller haben daher neue Kollektionen entwickelt, bei denen matte Fronten ein Charakteristikum sind. Das Beste: Dank neuer Lackarten und Beschichtungen büßt eine matt lackierte Einbauküche auch nichts an Pflegeleichtigkeit ein. Speziallackierungen garantieren auch hier, dass kein Fingerabdruck sichtbar ist. Ganz besonders bei dunkler Farbgebung ist das essentiell, weil Fingerabdrücke auf dunklen Oberflächen sonst umso sichtbarer sind.

Helle Lacklaminat-Front einer grifflosen KücheGerade grifflos oder mit versteckt angebrachten Griffleisten machen sich matte Küchenfronten gut – ob in heller oder dunkler Ausführung. Preisgünstiger als lackierte sind Kunststoff-Fronten mit Melaminharz-Beschichtung. Auch sie gibt es in matter Ausführung. Schichtstoff-Fronten sind nochmal dicker und härter und dadurch robuster. Bei Lacklaminat-Fronten wird eine PET-Folie auf einen MDF-Träger aufgebracht. Hochwertige Laminat-Fronten sind durchgefärbt, sodass, sollte es zu einem Kratzer kommen, dieser nicht umso sichtbarer ist, weil ein weißer Spalt ensteht.

Von ,
Zurück zur Übersicht
Bewertungen
(3 Bewertungen)

Kommentare (0)

Kommentieren