Küchenthemen zur Kategorie "Gestaltung"

„Hygge" ist grad das Trendwort für emotionales Wohlbefinden dank schönerer Inneneinrichtung. Es fasst alles zusammen, was dazu gehört, wenn man ein gelungen heimeliges Wohngefühl in den eigenen vier Wänden erreichen möchte. Der Ausdruck steht für Gemütlichkeit, Geborgenheit, Behaglichkeit, Entspanntheit, Kuscheligkeit, Friedlichkeit, Gemeinsamkeit, Genuss – kurzum für ein so richtig angenehmes Wohngefühl. [...] mehr
Würfelregale sind wie dafür geschaffen, auf ganz individuelle Art kombiniert und bestückt zu werden. Schließlich bieten sie unzählige Möglichkeiten, die zur Verfügung stehende Wandfläche in der Küche zu gestalten. Alles, was man darin verstaut, ist gleichzeitig eingerahmt und dadurch nochmal extra in Szene gesetzt. Dekoratives Geschirr, schöne Kochbücher, Kerzen, Kräuter oder Blumenvasen machen sich hier natürlich besonders gut. [...] mehr
Warum ist skandinavisches Küchendesign durchgängig so beliebt? Ganz einfach: Erstens entspricht es mit seinen vorwiegend hell gehaltenen Fronten der verbreiteten Lieblingsküchenfarbe. Zweitens strahlt sein nur ganz zart aufgetragener Landhausstil unheimlich viel Gemütlichkeit aus. Drittens werden wir unbewusst in solchen Küchen doch immer an die schönsten Kindergeschichten wie die von Pippi Langstrumpf oder Michel aus Lönneberga erinnert. [...] mehr
Frischen Wind in die Küche zaubern – das gelingt mit der Erneuerung der Küchenrückwand, auch Spritzschutz genannt. Anstelle von Kacheln und Fliesen kommen hier alle möglichen anderen Materialien in Frage. [...] mehr
Es muss ja nicht gleich die komplette Küche aus Massivholz sein. Einzelne Bereiche tun es auch. So lässt sich Holz mit seiner charakteristischen Oberfläche gezielt für eine abwechslungsreiche Küchengestaltung einsetzen. [...] mehr
Früher gab es keine Alternative. Dann schien es, dass Glasrückwände oder Natursteinplatten die gekachelte Nische hinter dem Kochfeld für immer verdrängt hätten. Dem ist nicht so. Fliesenhersteller und Küchenplaner entdecken gerade wieder, wie schön Kachel-Rückwände doch eigentlich sind. [...] mehr
Deckenhohe nahtlos nebeneinander montierte Hängeschränke: in der klassischen Einbauküche beliebter Stauraum und Aufbewahrungsort für allerhand. Was auf den obersten Einlegeböden lagert, gerät aufgrund seiner umständlichen Erreichbarkeit mit den Jahren oft in Vergessenheit. Küchenplanern gefallen Oberschränke sowieso immer weniger. Gerade, wenn es um eine offen gestaltete Wohnküche geht, sind gemeine Hängeschränke fehl am Platz. Moderne Küchengestaltung interpretiert die Wände einer Küche auf gekonnte Weise neu. [...] mehr
Küchentheken können so vieles sein! Mit einer Küchentheke schafft man nicht nur zusätzliche Arbeitsfläche und Stauraum und verkürzt Wege, man kann die Theke auch als Raumtrenner nutzen. Freistehend grenzt sie den anliegenden Essbereich ab und schafft einen fließenden Übergang mit einer freiräumigen Atmosphäre. [...] mehr
Food Styling soll Appetit machen und hat sich zu einer eigenen Kunstform entwickelt: Die Kunst des Anrichtens der Speisen auf dem Teller zeichnet die wahren Küchenmeister aus. So wird der Teller zur Leinwand und skulpturalen Stellfläche. Aber schmecken, das soll es doch auch! [...] mehr
Die Auseinandersetzung der Architekten mit der Küche – dem Raum, in dem Essen gekocht und ggf. auch verzehrt wird – war nie ganz frei von Konflikten. Zum einen war die Küchengestaltung schon immer eine technische Herausforderung, weil die Räume ausreichend groß, hygienisch und gegen Feuer gesichert sein mussten. Zum anderen war die Küche und ihre Gestaltung grundsätzlich von unterschiedlichen Auffassungen geprägt. [...] mehr
In seinem 2013 eröffneten Atelier hat Christian Nienhaus eine Plattform geschaffen, um die beiden Disziplinen Kunst und Kochen miteinander zu verschmelzen. Küppersbusch kooperiert jetzt mit dem Gelsenkirchener Künstler. [...] mehr
Besonderes Wohlfühlambiente wird maßgeblich durch den Fußboden geprägt. Ein stilvoller Belag verleiht Räumen eine hochwertige, gemütliche wie auch individuelle Note. [...] mehr
Die klassische Dunstabzugshaube – silbern, eckige Filterplatte, darüber schornsteinförmiger Abluftkanal – war einmal. Geruchs- und Dampfvertilger haben sich dem Trend angepasst, dass Küchen zu Prestigeräumen geworden sind, in denen es nicht nur gut schmeckt, sondern längst auch schön aussieht. [...] mehr
Draußen sitzen bis tief in die Nacht. Nicht nur für die Sommerabende, in denen die Temperaturen dazu passend sind, auch für die -tage braucht es das richtige Mobiliar: sonnen- und in unseren Breitengraden auch regenfest ... [...] mehr